Haben wir dein Interesse geweckt?

Wer steckt denn hinter raschfoto.de?
Hier stellen wir uns vor. 

Was könnt ihr mir anbieten?

Wir haben unsere Schwerpunkte im Bereich Sensual und Lifestyle Shootings. Schau einfach in unser Portfolio, da siehst du was wir können und gerne machen. Damit wir eine Sprache sprechen, solltest du dir kurz unsere Definition der möglichen Aufnahmebereichen anschauen.


Shootet ihr auch TFP?
Wir bieten selbstverständlich zum Ausbau unseres Portfolio TFP-Shootings an. Wir freuen uns immer, wenn Models Kontakt zu uns aufnehmen. Schickt uns doch bitte auf jeden Fall ein paar Bilder von euch mit der Anfrage zusammen. Wir melden uns umgehend bei dir.


Was kostet denn ein Shooting, wenn TFP nicht in Frage kommt?
Unsere Preise sind so individuell wie deine Wünsche. Daher gibt es bei uns auch keine „Paketpreise“. Allerdings zeigen die Anfragen von Interessenten, dass viele eine „Hausnummer" haben wollen. Daher möchten wir hier ein Beispiel geben. 

Generell gilt, dass wir jedes Shooting nach Aufwand berechnen. Wir haben kein „Ladenlokal“ wo man hinkommt und in ner halben Stunden „abgefertigt“ wird. Wir planen jedes Shooting ausführlich und schneidern es so genau auf dich zurecht. Ein Vorgespräch dient dazu deine ganz individuellen Wünsche zu erarbeiten und das Optimum aus deinem Shooting heraus zu holen. Auch eine persönliche Bildübergabe ist uns wichtig.

„Basic Outdoor-Shooting" (ab 179€)
Nach einem ausführlichen Planungsgespräch, um deine individuellen Wünsche zu erarbeiten führen wir ein ca. 90-minütiges Outdoor-Shooting durch. Dabei ist das optimale Bild das Ziel, sprich wir berechnen nicht sofort ab der 91sten Minute mehr. ;) Ein solches Shooting kann sowohl als Paarshooting, Familienshooting oder auch für Einzelpersonen stattfinden. Den Aufnahmebereich legen wir ganz individuell fest, genau wie die genutzte Location.

Bei diesem Paket erhältst du mindestens 5 Bilder bearbeitet als Datei. Wieso mindestens? 
Wenn sieben geile Bilder entstehen, dann bekommst du auch die sieben Bilder. Bei uns gibt es keine teuren „Nachkauf-Bilder“ und versteckte Kosten.

KLICK HIERwenn du Beispielbilder sehen möchtest...


„Basic Sensual-Shooting" (ab 179€)
Bei einem Sensual-Shooting ist die Planung mehr als die halbe Miete. Wir nehmen uns ausreichend Zeit um deine individuellen Wünsche zu erarbeiten, Bildideen zu entwickeln und unser Shooting zu planen. Hierbei ist uns wichtig, dass wir DICH fotografieren und dich nicht in vorgefertige Bilder pressen. Wenn die Planung abgeschlossen ist führen wir ein ca. 90-120 Minuten Shooting durch. Dieses kann bei dir zu Hause durchgeführt werden oder in einer für das Shooting angemieteten Location. Generell können wir aus jeder Wohnung geile Bilder mit dir rausholen. 

Bei diesem Paket erhältst du ebenfalls mindestens 5 Bilder bearbeitet als Datei. 

Auch hier gibt es Beispielbilder. Einfach HIER klicken 

Hochzeitsbilder
Unsere Hochzeitsangebote findest du unter 

www.raschhochzeitsfoto.de


Das ist aber teuer, geht das nicht billiger?
Unsere Preise sind fair berechnet. Wir wissen, dass es billigere gibt. Wir legen großen Wert auf indivudelle Angebote und einen persönlichen Kontakt. Gerne erstellen wir dir ein individuelles Angebot. Unsere Bilder sind keine Massenware. Wir fotografieren nicht jeden Kunden im gleichen Licht und in der gleichen Pose. Wir wollen EUCH fotografieren und das bedarf etwas mehr Vorbereitung, als bei „Shootings to go“ möglich ist. 
Für ausgewählte Aufnahmebereiche bieten wir 
„50:50-Shootings“ an, dazu weiter unten mehr.


50:50-Shootings
Einer unserer fotografischen Schwerpunkte sind Sensualshootings. Hierbei kommen wir dich zu Hause besuchen oder man mietet eine geeignete Location. Vor allem wenn es ein wenig sexy werden soll sind viele Menschen verunsichert. Ein Auftragsshooting ist teuer, bei TFP werden die Bilder gezeigt („was wenn meine Kollegen das sehen?“).

Daher bieten wir zum Ausbau unseres Portfolios 50:50-Shootings an. Bei diesem Shooting entscheidet das Model anhand der fertigen Bilder, welche in unser Portfolio dürfen (TFP) und welche ins private Album kommen (Auftrag). Pro Bild für unser Portfolio reduziert sich der Preis des Shootings prozentual. Werden alle Bilder für uns freigegeben handelt es sich um ein TFP-Projekt und kostet nichts. Eine Win-Win Situation für alle Parteien. 
Diese 50:50 Shootings bieten wir nur für ausgewählte Aufnahmebereiche und bei Eignung des Models an!

Leider habe ich hier auf meine Frage keine Antwort gefunden
Da hilft nur eins:

Schreib uns einfach eine mail an

info (at) raschfoto.de


oder benutz unser Kontaktformular.



Yvonne und Ralf

facebook-2  500px-icon-2  20161020 19-36-58  NEU 001
©raschfoto.de

(Impressum&Datenschutz)